Widerrufsrecht & Kundeninformationen

HINWEIS!
Die gesetzl. MwSt. & Versandkosten (DE) sind im Preis enthalten. Rabatte hängen von der Menge der bestellten Waren ab und werden Ihnen vor Abgabe Ihrer verbindlichen Bestellung deutlich mitgeteilt. Teststellung möglich bei selbst zu tragenden Transportkosten, welche natürlich bei späterem Kauf verrechnet werden.

 

Widerrufsrecht für Verbraucher

 
(Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die
überwiegend weder Ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit
zugerechnet werden können.)
 
Widerrufsbelehrung
 
Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu
widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von
Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben
bzw. hat.
 
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns 
 
(Fa. Profi-Line Gotha, Gayerstrasse 45, 99867 Gotha, 
Telefonnummer: 03621 - 735739; Telefaxnummer: 03621 - 735737, 
E-Mail-Adresse: info@ergowebshop.eu) 
 
mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post
versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen,
informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das
jedoch nicht vorgeschrieben ist. Sie können das > Muster-Widerrufsformular oder eine andere
eindeutige Erklärung auch elektronisch ausfüllen und übermitteln.
Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich
(z.B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen
Widerrufs übermitteln.
 
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des
Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.
 
Folgen des Widerrufs
 
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen
erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die
sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene,
günstige Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn
Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses
Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe
Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn,
mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen
dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
 
 
Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben
oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je
nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
 
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab
dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns
zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf
der Frist von vierzehn Tagen absenden.
 
Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren soweit diese paketversandfähig
sind. Die Kosten für die Rücksendung nicht paketversandfähiger Ware übernehmen wir.
 
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser
Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise
der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.
 
Ausschluss des Widerrufsrechtes
 
Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen
 
- zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine
individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder
die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind,
 
- zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum
schnell überschritten würde,
 
- zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder
der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der
Lieferung entfernt wurde,
 
- zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer
Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden,
 
- zur Lieferung alkoholischer Getränke, deren Preis bei Vertragsschluss vereinbart
wurde, die aber frühestens 30 Tage nach Vertragsschluss geliefert werden können
und deren aktueller Wert von Schwankungen auf dem Markt abhängt, auf die der
Unternehmer keinen Einfluss hat,
 
- zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer
versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde
 
- zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von
Abonnement-Verträgen.
 
Ende der Widerrufsbelehrung
 

--------------------------------------------------------------------------------------------

Bewilligung von Zuschüssen für rückengerechte Stühle, Büromöbel und
Arbeitshilfen durch Träger der gesetzlichen Rentenversicherung


1. Wo stelle ich meinen Antrag?
-Bundesversicherung für Angestellte BfA
-Landesversicherungsanstalt LVA
-Berufsgenossenschaft
-Knappschaftsversicherung
-Arbeitsämter

2. Wer kann einen Antrag stellen?
Jeder Versicherte, bei dem die berufliche Rehabilitation und das notwendige Hilfsmittel zur Aufrechterhaltung und Erhalt der Arbeitsfähigkeit und des Arbeitsplatzes dient.

3. Was brauche ich zur Antragstellung?
-Den Antrag auf Leistungen zur Rehabilitation und Zusatzfragebogen
(Beide Formulare erhalten Sievon Ihrem Rentenversicherungsträger).
-Das ärztliche Attest vom Facharzt (Orthopäde) oder den Entlassungsbericht der Rehaklinik (Klinik).
-Ausführliche Tätigkeitsbeschreibung, bzw. Stellen-beschreibung.
-Einen Kostenvoranschlag vom Ergowebshop-Team. » info@ergowebshop.eu

Reichen Sie die oben bezeichneten Unterlagen möglichst vollständig bei Ihrem Kostenträger ein. Sie verkürzen damit die Bearbeitungszeit.

4. Welche Hilfsmittel werden im Rahmen einer beruflichen Rehabilitation bewilligt oder bezuschußt?
Stehpulte, Bürostühle, Arthrodesenstühle, Autositze, LKW-/Bussitze, technische Arbeitshilfen und Transporthilfen im Betrieb.

5. Wer ist bei der Antragsstellung oder bei offenen Fragen behilflich?
-Die Reha-/Sozialarbeiter der Rehakliniken.
-Die Rehaberater der Rentenversicherungsträger.
-Die Technischen Berater der Arbeitsämter.
-Die behandelnden Ärzte und Betriebsärzte.

6. Wichtig! Der Antrag muß vor (ansonsten erlischt der Anspruch) der Anschaffung eines Hilfsmittels bei einem der zuständigen Kostenträger gestellt werden. Diese sind:
-Rentenversicherungen: 15 Jahre versicherungs-pflichtige Beschäftigung oder 5 Jahre versicherungs-pflichtige
Beschäftigung und Heilverfahren mit anschließender Kur (AHB) oder wenn Rente ansteht.
-Berufsgenossenschaft: Nach Arbeits- oder Wege-unfall.
-Arbeitsamt: Alle anderen Fälle unter 15 Jahren ver-sicherungspflichtiger Beschäftigung.
-Hauptfürsorgestelle: Studenten, Beamte, oder Sonderfälle. Voraussetzung: 50% GdB oder 30% mit Gleichstellung.


-----------------------------------------------------------------------------------------------------------


Was macht uns interessant


Büroeinrichtungen sollen möglichst lange halten. Liegt ja auch auf der Hand: Je länger Sie Ihre sorgsam ausgesuchte Bestuhlung nutzen können, desto preiswerter wird sie, langfristig gesehen.


Ergonomische, hochwertige Stühle & Büroeinrichtungen preiswert kaufen!

Wir arbeiten mit einigen der leistungsfähigsten Herstellern der Branche zusammen: u. a. mit Interstuhl, Aeris, Dauphin, Dabert, Haider Bioswing, mit bekannten Marken wie z.B. Sitag, Löffler Sitzmöbel, Wagner - Wellness, Topstar, Rohde & Grahl oder MOIZI, VIASIT, VARIÉR, Sitwell Gernot Steifensand, Officeplus, Moree uvm. Alle Partner sind Spezialisten auf ihrem Gebiet der Ergonomie und alle Produkte haben eines gemeinsam: Wir können ihre Eignung für den professionellen Gebrauch seit Jahren beurteilen und helfen Ihnen dadurch Fehlinvestitionen zu vermeiden.

 

Im Stuhl-Fach-Handel ist es seit langem üblich, Preise individuell auszuhandeln, da sie von vielen verschiedenen Faktoren abhängig sind.



Es gilt zunächst, das für Sie beste Verhältnis von Preis, Langlebigkeit, Design und Nutzen zu finden.
Dazu gehören u.a. so wichtige Aspekte wie:

  • Attraktivitätssteigerung gegenüber neuen Mitarbeitern
  • Gesunderhaltung aller Mitarbeiter
  • Erhöhung der Motivation
  • Verbesserung der Arbeitsabläufe und des Kundenservices
  • Kreativitätsförderung

Wenn wir dann noch Ihren Lieferwunsch kennen, erstellen wir Ihnen ein genau auf Ihre Situation und Ihr Unternehmen abgestimmtes Angebot, das kaum zu schlagen sein wird.

Last but not least bieten wir Ihnen auch eine individuelle Rahmenvereinbarung mit festgelegten Konditionen, Produkten und Dienstleistungen an.

 

Preise und Versandkosten

Alle Preise sind inklusive Versandkosten und gesetzlicher Umsatzsteuer. Rabatte hängen von der Menge der bestellten Waren ab und werden Ihnen vor Abgabe Ihrer verbindlichen Bestellung deutlich mitgeteilt.

Teststellung

Teststellung möglich bei selbst zu tragenen Transportkosten, welche natürlich bei späterem Kauf verechnet werden.

Vertragsschluss

Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Nach Eingabe Ihrer persönlichen Daten und durch Klicken des Buttons "Bestellung abschließen" im abschließenden Schritt des Bestellprozesses geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung. Der Kaufvertrag kommt mit unserer Auslieferungsbestätigung oder Lieferung der Waren zustande. Sollten Sie binnen 2 Wochen keine Auslieferungsbestätigung oder Lieferung von uns erhalten, sind Sie nicht mehr an Ihre Bestellung gebunden.

Vertragstext

Der Vertragstext wird gespeichert. Sie können die Allgemeinen Vertragsbedingungen jederzeit auf dieser Seite einsehen und auf Ihrem Rechner speichern. Die konkreten Bestelldaten sowie die Allgemeinen Vertragsbedingungen werden Ihnen ebenfalls per Email zugesendet.

Lieferung

Die voraussichtliche Lieferzeit entnehmen Sie bitte der Produktbeschreibung. Falls dort keine Angaben gemacht werden, erfolgt die Lieferung bei Bestellannahme innerhalb von 30 Tagen.

 

Gewährleistung

Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen. Informationen über eventuelle zusätzliche Herstellergarantien entnehmen Sie bitte der Produktdokumentation.

Sie erreichen unseren Kundendienst werktags von 9:00h bis 18:00h unter Telefon: 03621 - 735739 sowie per Email unter info@ergowebshop.eu

Partnerlinks:

www.branchenkatalog-deutschland.de

Fa. Profi-Line Gotha
Antje Wessely
Gayerstrasse 45
99867 Gotha

St.Nr.: 156/286/10980
USt-Id-Nr DE815478425


www.profi-line-gotha.de